Die Top-Themen der Elektronikbranche – 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Der Twilight Express Mizukaze fährt mithilfe von GS Yuasa-Batterien als rollendes Hotel durch Japans Landschaft.

Bild: Tiago Gerken via Unsplash

Hybrid-Triebwagen-Batteriespeichersystem Historischer Zug mit moderner Technik ausgestattet

04.12.2017

Mizukaze bedeutet wörtlich „frischer Wind” – und genau das ist das rollende Hotel. Seit dem Sommer 2017 fährt der historische japanische Zug der West Japan Railway mithilfe von GS Yuasa Lithium-Ionen Batterien – integriert in ein Hybrid-Triebwagen-Batteriespeichersystem.

Sponsored Content

Ein Hotel, das durch die japanische Landschaft rollt und moderne Technik mit Nostalgie verbindet – das ist das Konzept, welches hinter dem Twilight Express Mizukaze steckt. Unterwegs ist der Zug im Westen Japans in den Regionen Keihanshin (Kyoto-Osaka-Kobe) und Sanyo-Sanrin. Bei großen Teilen der Eisenbahnlinien fehlt jedoch noch der Anschluss an die Elektrizität. Deshalb wurde er nun mit einem Hybrid-Triebwagen-Batteriespeichersystem ausgestattet, das sowohl den Dieselgenerator als auch die Batterien versorgt.

Bremsenergie erneut nutzen

Die Lithium-Ionen-Batterie LIM25H-12 von GS Yuasa, die für das Hybrid-Triebwagen-Batteriespeichersystem ausgewählt wurde, kann einen hohen Entladestrom erzeugen. Dieser ist für den Antrieb eines Triebfahrzeugs erforderlich und entlastet den Dieselgenerator. Zudem ist die LIM25H-12 in der Lage, beim Bremsen des Zugs regenerative Energie zu speichern und diese effektiv und ohne Verlust erneut zu nutzen. Auf diese Weise verbessert die LIM25H-12 die Umweltfreundlichkeit des Twilight Express Mizukaze, da dieser seine Kraftstoffeffizienz erhöht und den Lärm reduziert.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Die Lithium-Ionen-Batterien von GS Yuasa haben eine hohe Kapazität sowie eine hohe Lade-/Entladeakzeptanz. Damit sollen sie eine passende Lösung für eine Vielzahl an Anwendungen darstellen. Die Batterien werden bereits in Kraftfahrzeugen, speziellen Anwendungen wie Luft- und Raumfahrzeugen eingesetzt. Sie sind ebenfalls in Energiespeichersystemen, fahrerlosen Transportfahrzeugen (AGVs) und weiteren industriellen Anwendungen im Einsatz. GS Yuasa möchte die Anwendungsmöglichkeiten weiter ausbauen und so zu einer Verringerung der Umweltbelastung beitragen.

Bildergalerie

  • Lithium-Ionen-Batteriemodul LIM25H-12 von GS Yuasa für den industriellen Einsatz.

    Bild: GS YUASA

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel