Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Pixabay

Rating is currently not available.

Storage Day Zu Gast bei Schletter

19.09.2016

Fortschritte bei der Stromspeichertechnik eröffnen Photovoltaik-Anwendern neue Möglichkeiten und Perspektiven. Am 21. September können sich Anwender bei Schletter in Kirchdorf/Haag anschaulich über aktuelle Entwicklungen zum Thema intelligente Energiespeicherung informieren.

Sponsored Content

Unter dem Motto „Intelligent vernetzen, speichern und verbrauchen – SmartHome, Energiespeicher, Elektromobilität“ werden am 10. Storage Day Gesamtkonzepte zur Vernetzung aller Energieverbraucher eines Haushalts, inklusive Elektrofahrzeugen, ausführlich vorgestellt. Veranstalter ist die Berliner SolarAllianz Network SAN, Gastgeber die Schletter-Gruppe aus Kirchdorf in Oberbayern. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an private und gewerbliche Anwender.

In kurzen und kompakten Vorträgen werden die Möglichkeiten der aktuellen Speichertechnik aufgezeigt. Dabei spielt die Betrachtung der Bedürfnisse von Endkunden eine ebenso wichtige Rolle wie der technische Rahmen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf ausreichend Gelegenheiten zur Diskussion im Netzwerk und zur Beantwortung von Fragen gelegt. Der 10. Storage Day bietet Besuchern ein Forum, sich mit Partnern dieses Marktsegmentes auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Gleichzeitig bietet der Storage Day gibt neue Impulse für zukünftige Projekte.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel