Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Wonderware heißt nun Invensys Systems

09.02.2012

Die Umfirmierung von Element not implemented: <b>und Element not implemented: <b>Deutschland in Element not implemented: <b>ist abgeschlossen. Damit soll die Integration der Marken unter dem Dach von Invensys Operations Management verstärkt werden. Die neue Gesellschaft tritt vollständig in alle Rechte und Pflichten ein - beide Gesellschaften werden als Geschäftsbereiche in Neuss weitergeführt. Unterschieden werden die Bereiche jeweils durch den Zusatz Wonderware und Eurotherm zum Firmennamen. Die Verschmelzung sieht Invensys Operations Management als weiteren Schritt in eine strategisch ausgerichtete Zukunft mit Blick auf einheitliche und übergreifende Lösungen der industriellen Automation. Alle Geschäftsstellen der bisherigen Unternehmen in Hamburg, Berlin, Hannover, Neuss, Stuttgart, München und Limburg sollen nach Unternehmensangaben erhalten bleiben.

Sponsored Content
  • Linear um die Kurve führen

    Gebogene Linearführungen sind bereits für individuelle Schlittenbewegungen bekannt. Noch mehr spezifische ...
  • Safety und I/O verschmelzen

    I/O-Module mit integrierter Safety-Funktion vereinfachen sicherheitstechnische Anwendungen. Jetzt sind die erste ...

Die Umfirmierung von Element not implemented: <b>und Element not implemented: <b>Deutschland in Element not implemented: <b>ist abgeschlossen. Damit soll die Integration der Marken unter dem Dach von Invensys Operations Management verstärkt werden. Die neue Gesellschaft tritt vollständig in alle Rechte und Pflichten ein - beide Gesellschaften werden als Geschäftsbereiche in Neuss weitergeführt. Unterschieden werden die Bereiche jeweils durch den Zusatz Wonderware und Eurotherm zum Firmennamen. Die Verschmelzung sieht Invensys Operations Management als weiteren Schritt in eine strategisch ausgerichtete Zukunft mit Blick auf einheitliche und übergreifende Lösungen der industriellen Automation. Alle Geschäftsstellen der bisherigen Unternehmen in Hamburg, Berlin, Hannover, Neuss, Stuttgart, München und Limburg sollen nach Unternehmensangaben erhalten bleiben.

Verwandte Artikel