Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Werkstücke schonend transportieren

17.10.2014

Mit dem System Softmove von Stein Automation werden einerseits empfindliche Werkstücke besonders schonend transportiert. Andererseits ermöglicht das System durch sein fein abgestimmte Bereitstellungssystem auch einen besonders schnellen Transport. Dabei kommen EC-Motoren zum Einsatz, mit denen sich die Geschwindigkeit der Anlage stufenlos zwischen drei und 25 Meter pro Minute regeln lässt. Ein geringerer Verschleiß und niedrigerer Geräuschpegel sind weitere Vorteile des Softmove-Antriebssystems.

Sponsored Content

Mit dem System Softmove von Stein Automation werden einerseits empfindliche Werkstücke besonders schonend transportiert. Andererseits ermöglicht das System durch sein fein abgestimmte Bereitstellungssystem auch einen besonders schnellen Transport. Dabei kommen EC-Motoren zum Einsatz, mit denen sich die Geschwindigkeit der Anlage stufenlos zwischen drei und 25 Meter pro Minute regeln lässt. Ein geringerer Verschleiß und niedrigerer Geräuschpegel sind weitere Vorteile des Softmove-Antriebssystems.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel