Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Weiterentwickelte Stromversorgung

08.05.2014

Mit dem RSP-75 nimmt Emtron Electronic ein Produkt ins Sortiment auf, mit dem der Hersteller Mean Well dem AC/DC-Stromversorgungsgerät RSP-150 ein wirtschaftliches Modell für den Leistungsbereich bis 75 W zur Seite stellt. Es handelt sich dabei um ein gekapseltes, flaches Schaltnetzteil mit eingebauter Leistungsfaktor-­Korrekturschaltung. Das Gerät lässt sich in einem Temperaturbereich von –25 bis +70 °C betreiben. Mit einer Bauhöhe von 30 mm, Konvektionskühlung ohne Lüfter und einem hohen Wirkungsgrad hat es sich gegenüber Vor­gängermodellen weiterentwickelt. Aus einer Eingangsspannung zwischen 85 und 264 VAC macht das Gerät je nach Ausführung eine Gleich­spannung im Bereich zwischen 3,3 und 48 V. Bis zu einer Betriebs­temperatur von 40 beziehungsweise 50 °C, lässt sich das Netzteil mit voller Ausgangsleistung betreiben, darüber ist eine Derating-Kurve zu beachten.

Sponsored Content

Mit dem RSP-75 nimmt Emtron Electronic ein Produkt ins Sortiment auf, mit dem der Hersteller Mean Well dem AC/DC-Stromversorgungsgerät RSP-150 ein wirtschaftliches Modell für den Leistungsbereich bis 75 W zur Seite stellt. Es handelt sich dabei um ein gekapseltes, flaches Schaltnetzteil mit eingebauter Leistungsfaktor-­Korrekturschaltung. Das Gerät lässt sich in einem Temperaturbereich von –25 bis +70 °C betreiben. Mit einer Bauhöhe von 30 mm, Konvektionskühlung ohne Lüfter und einem hohen Wirkungsgrad hat es sich gegenüber Vor­gängermodellen weiterentwickelt. Aus einer Eingangsspannung zwischen 85 und 264 VAC macht das Gerät je nach Ausführung eine Gleich­spannung im Bereich zwischen 3,3 und 48 V. Bis zu einer Betriebs­temperatur von 40 beziehungsweise 50 °C, lässt sich das Netzteil mit voller Ausgangsleistung betreiben, darüber ist eine Derating-Kurve zu beachten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel