Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Pixabay

CAN 2020 Event Was kann CAN in der Zukunft?

05.09.2016

Unter dem Titel „CAN 2020: The future of CAN technology“ bietet die CAN in Automation (CiA) eine Reihe von Informations- und Diskussionsveranstaltungen rund um die Zukunft von CAN-FD, CANopen FD und J1939 über CAN-FD.

Sponsored Content

Die CAN-2020-Events am 27. Spetember in Berlin und am 27. Oktober in Essen umfassen grundlegende technische Informationen über CAN-FD, den Einfluss auf höhere Protokolle wie CANopen, J1939 usw. Es wird auch auf die Herausforderungen des System-Designers bei der Nutzung höherer Übertragungsgeschwindigkeiten eingegangen. Zielgruppe sind Entscheidungsträger in der Entwicklung, im technischen Marketing und im System-Design.

Für CiA-Mitglieder ist die Teilnahme an den CAN-2020-Events kostenlos. Andere Teilnehmer haben einen Unkostenbeitrag von 100,00 Euro zu entrichten. Weitere Informationen zur Anmeldung und Agenda finden Sie hier

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel