Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: VMT

Rating is currently not available.

Tochter in Shanghai gegründet VMT wächst international

16.02.2015

Mit Gründung der VMT Vision Technology Shanghai hat die VMT Bildverarbeitungssysteme einen weiteren internationalen Wachstumsschritt eingeleitet. Bereits im vergangenen Jahr wurden die Servicestützpunkte in Mexiko und Alabama (USA) neu gegründet beziehungsweise deutlich erweitert. Als Servicegruppe innerhalb der chinesischen Pepperl+Fuchs-Organisation ist die VMT bereits seit 2007 in China aktiv.

„Mit der neugegründeten chinesischen VMT-Gesellschaft schaffen wir nun die Voraussetzungen, sowohl unsere internationalen Kunden als auch die wachsende lokale Industrie mit VMT-Bildverarbeitungslösungen zu unterstützen. Das von der VMT in Shanghai neu errichtete Bildverarbeitungs- und Roboterlabor bietet alle Möglichkeiten, VMT-Lösungen lokal in China zu entwickeln, zu überprüfen und unsere Kunden vor Ort praxisgerecht zu schulen“, betont Fangwu Shu, Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft. „Die bestmögliche Betreuung unsere Kunden weltweit ist für uns die Grundlage für das weitere Wachstum der VMT“, ergänzte Stefan Gehlen, Geschäftsführer der VMT Bildverarbeitungssysteme GmbH.

Sponsored Content

Mit Gründung der VMT Vision Technology Shanghai hat die VMT Bildverarbeitungssysteme einen weiteren internationalen Wachstumsschritt eingeleitet. Bereits im vergangenen Jahr wurden die Servicestützpunkte in Mexiko und Alabama (USA) neu gegründet beziehungsweise deutlich erweitert. Als Servicegruppe innerhalb der chinesischen Pepperl+Fuchs-Organisation ist die VMT bereits seit 2007 in China aktiv.

„Mit der neugegründeten chinesischen VMT-Gesellschaft schaffen wir nun die Voraussetzungen, sowohl unsere internationalen Kunden als auch die wachsende lokale Industrie mit VMT-Bildverarbeitungslösungen zu unterstützen. Das von der VMT in Shanghai neu errichtete Bildverarbeitungs- und Roboterlabor bietet alle Möglichkeiten, VMT-Lösungen lokal in China zu entwickeln, zu überprüfen und unsere Kunden vor Ort praxisgerecht zu schulen“, betont Fangwu Shu, Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft. „Die bestmögliche Betreuung unsere Kunden weltweit ist für uns die Grundlage für das weitere Wachstum der VMT“, ergänzte Stefan Gehlen, Geschäftsführer der VMT Bildverarbeitungssysteme GmbH.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel