Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Für die Zukunft der erneuerbaren Energie gerüstet.

Bild: Pixabay

Kompetenzen bündeln Für die Erneuerbaren vernetzt

31.08.2016

Der globale Markt der erneuerbaren Energie wächst und wächst. Die neuen Marktanforderungen erfordern hierbei ein deutlich höheres Maß an Produktqualität, welches weit über internationale Standards hinausgeht.

Sponsored Content

Zur besseren und vor allem effizienteren Bedienung von sowohl etablierten als auch neu hinzukommenden Märkten wird der Bereich der erneuerbaren Energien des VDE strategisch weiter ausgebaut. Dazu erfolgt eine Bündelung aller globalen Aktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien in der neu gegründeten VDE Renewables mit Hauptsitz in Alzenau. Die zunehmende Nachfrage nach Dienstleistungen für Bankability und Investability werden von Testingenieuren sowie Experten zur Qualitätssicherung von Komponenten und Systemen bedient.

Der VDE ist international stark vernetzt. Aufgrund der Maßstabsetzung in Qualität und Entwicklung neuer Prüf- und Zertifizierungsprodukte für erneuerbare Energien, steht eine in dieser Form einmalige Plattform zu Verfügung.

Ansgar Hinz, Vorstandsvorsitzender des VDE, vertritt die Ansicht, dass durch die fortschreitende dynamische Veränderung der Energiemärkte die erneuerbaren Energien zunehmend an Bedeutung gewinnen. Das Dienstleistungsspektrum der VDE Renewables ist somit auf die neuen Herausforderungen und Markbedürfnisse unter Berücksichtigung der individuellen Anforderungen des Finanz- und Versicherungsbereichs abgestimmt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel