Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: TL Electronic

Industrie-PC Variabler IPC

29.03.2016

Die 45 mm flachen Industrie-PCs von TL Electronic basieren auf Intels aktueller NUC-Technik (Next Unit of Computing): Das Small-Form-Factor-Mainboard im Format 10,16 × 10,16 cm mit den energiesparenden Core i3- und i5-Prozessoren der fünften Generation wird mit 4 bis 16 GByte Arbeitsspeicher ausgestattet. Als Festspeicher kommen Solid-State-Drives ab 32 GByte zum Einsatz. Der Anwender hat die Wahl zwischen Display-Diagonalen von 38,1 bis 48,3 cm im Format 4:3 bei einer Auflösung von maximal 1280 × 1024 Pixel sowie von 54,6 bis 61 cm in Full-HD-Auflösung im Widescreen-Format 16:9. Die Industrie-Panel-PCs arbeiten lüfterlos und sind gegen das Eindringen von Flüssigkeiten und Schmutz gemäß Schutzart IP65 gekapselt.

Sponsored Content

Die 45 mm flachen Industrie-PCs von TL Electronic basieren auf Intels aktueller NUC-Technik (Next Unit of Computing): Das Small-Form-Factor-Mainboard im Format 10,16 × 10,16 cm mit den energiesparenden Core i3- und i5-Prozessoren der fünften Generation wird mit 4 bis 16 GByte Arbeitsspeicher ausgestattet. Als Festspeicher kommen Solid-State-Drives ab 32 GByte zum Einsatz. Der Anwender hat die Wahl zwischen Display-Diagonalen von 38,1 bis 48,3 cm im Format 4:3 bei einer Auflösung von maximal 1280 × 1024 Pixel sowie von 54,6 bis 61 cm in Full-HD-Auflösung im Widescreen-Format 16:9. Die Industrie-Panel-PCs arbeiten lüfterlos und sind gegen das Eindringen von Flüssigkeiten und Schmutz gemäß Schutzart IP65 gekapselt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel