Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Marechal

Umbenennung Aus ISV wird Marechal

19.01.2015

ISV Industrie-Steckverbinder GmbH hat sich in Marechal GmbH umbenannt. Diese Änderung bezieht sich ausschließlich auf die Namensgebung. Das bei den Geschäftspartnern bekannte Team im Vertrieb, der technischen Beratung und der Produktion bleibt bestehen. Auch alle anderen rechtlichen und organisatorischen Regelungen wie die USt-Identifikationsnummer und die Firmenanschrift bleiben gleich.

Der Name ISV steht für Assemblierung und Vertrieb der international standardisierten Marechal-Steckvorrichtungen. Nach der Gründung im Jahre 1969 und der Entwicklung des Vertriebs in Deutschland wurde das Vertriebsgebiet später auf Österreich, die Schweiz und auf Ost-Europa ausgedehnt. In gleicher Weise hat die Muttergesellschaft Marechal Electric mit ihren hinzugekommenen Tochtergesellschaften in den USA, Südafrika, Australien, Singapur und Dubai eine erfolgreiche Entwicklung durchlaufen. Im Jahr 2013 wurde Technor, Hersteller für explosionsgeschützte Produkte, in die Gruppe integriert. Daher wird im Zuge einer einheitlichen Darstellung der Marke die Tochter ISV Industrie-Steck-Vorrichtungen in Marechal umbenannt.

Sponsored Content

ISV Industrie-Steckverbinder GmbH hat sich in Marechal GmbH umbenannt. Diese Änderung bezieht sich ausschließlich auf die Namensgebung. Das bei den Geschäftspartnern bekannte Team im Vertrieb, der technischen Beratung und der Produktion bleibt bestehen. Auch alle anderen rechtlichen und organisatorischen Regelungen wie die USt-Identifikationsnummer und die Firmenanschrift bleiben gleich.

Der Name ISV steht für Assemblierung und Vertrieb der international standardisierten Marechal-Steckvorrichtungen. Nach der Gründung im Jahre 1969 und der Entwicklung des Vertriebs in Deutschland wurde das Vertriebsgebiet später auf Österreich, die Schweiz und auf Ost-Europa ausgedehnt. In gleicher Weise hat die Muttergesellschaft Marechal Electric mit ihren hinzugekommenen Tochtergesellschaften in den USA, Südafrika, Australien, Singapur und Dubai eine erfolgreiche Entwicklung durchlaufen. Im Jahr 2013 wurde Technor, Hersteller für explosionsgeschützte Produkte, in die Gruppe integriert. Daher wird im Zuge einer einheitlichen Darstellung der Marke die Tochter ISV Industrie-Steck-Vorrichtungen in Marechal umbenannt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel