Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.
Remco Tolsma, Country Manager, RS Components Deutschland

Remco Tolsma, Country Manager, RS Components Deutschland

Bild: RS Components

Distributorenumfrage: RS Components Umfassendes Portfolio

05.02.2015

Remco Tolsma verweist in erster Linie auf das breite Sortiment von RS Components. Mehr Unterstützung für Entwickler über die eigene Web-Community Designspark gehört aber ebenfalls zum Programm des Distributors.

Sponsored Content

RS Components wird seinem Sortiment jeden Monat tausende neue Produkte hinzufügen. Wir bieten so zunehmend ein breit gefächerte Auswahl. Unser Produktportfolio umfasst derzeit mehr als 500 000 Produkte von über 2500 führenden Herstellern und schließt Verbindungslösungen, Elektromechanik, Automation, Elektrik, Messtechnik, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien ein. Ein interessantes Feld ist das Rapid Prototyping. Daher werden wir unser Sortiment um den Bereich 3D-Druck erweitern. Zudem bieten wir Entwicklern Unterstützung vom Konzept zum Design, unabhängig von der eigentlichen Bestellung. Ingenieure konstruieren heute wirklich online und gerade junge nutzen das Internet oft als eine Art virtuelle Entwicklungswerkstatt. Der Zeithorizont von der Idee zum Prototyp wird dabei immer Kürzer. Im Zuge wachsender Konkurrenz gilt es, die Time-to-Market nach Kräften zu reduzieren. Daher hat RS seine eigene Entwicklercommunity geschaffen. Unter designspark.com sind Informationen und neue Tools versammelt, die den Konstruktionsvorgang beschleunigen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel