Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Um die Ecke gedacht

Sponsored Content
14.11.2014

Telegärtner hat seine Produktfamilie von feldkonfektionierbaren RJ45-Steckverbindern um eine neue Variante mit variablem Kabelabgang erweitert. Der geschirmte Steckverbinder MFP8-4x90 Cat. 6A erlaubt die Verriegelung des Kabelabgangs in vier 90°-Schritten. Diese lässt sich nachträglich auch wieder lösen und verändern. Anwender erhalten eine flexible Lösung für Verkabelungsanwendungen in Bürogebäuden, Rechenzentren, Industrie und Heim. Die Montage des Steckverbinders erfolgt ohne Spezialwerkzeug, zuverlässig mit einer Vielzahl der gängigen Kabeltypen im Office-, Industry- und Home-Umfeld. Ein 4-Kammern-Adernmanagement mit Durchdringkontakten für Massiv- und Litzenleiter sowie eine Montagehilfe unterstützen fehlerfreies Konfektionieren. Die 360°-Schirmung garantiert eine sichere Datenübertragung auch bei elektrischen Störeinflüssen von außen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel