Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.



News Turck weiht neuen Produktionskomplex ein

11.12.2012

Gemeinsam mit internationalen Gästen, Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sowie Mitarbeitern hat das UnternehmenTurckein 13500qm großes Produktionsgebäude in Halver im Sauerland eingeweiht. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sowie Friedhelm Loh, Vorsitzender des ZVEI. Kraft hob die besondere Bedeutung von inhabergeführten mittelständischen Unternehmen hervor: „Familienunternehmen bringen das scheinbar Unvereinbare zusammen: weltweiten Erfolg am Markt, Internationalisierung und die Fähigkeit, trotzdem die eigenen Werte und die eigene Unternehmenskultur zu leben.“ Mit der neugeschaffenen Betriebsfläche und einer Investition von über 15Millionen Euro bündelt Turck seine Kräfte und fasst alle Aktivitäten der Vor- und Endfertigung, die bisher auf drei Gebäude verteilt waren, in einem zusammen. Auch für ein Ausbildungszentrum findet sich Platz.

Sponsored Content

Gemeinsam mit internationalen Gästen, Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sowie Mitarbeitern hat das UnternehmenTurckein 13500qm großes Produktionsgebäude in Halver im Sauerland eingeweiht. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sowie Friedhelm Loh, Vorsitzender des ZVEI. Kraft hob die besondere Bedeutung von inhabergeführten mittelständischen Unternehmen hervor: „Familienunternehmen bringen das scheinbar Unvereinbare zusammen: weltweiten Erfolg am Markt, Internationalisierung und die Fähigkeit, trotzdem die eigenen Werte und die eigene Unternehmenskultur zu leben.“ Mit der neugeschaffenen Betriebsfläche und einer Investition von über 15Millionen Euro bündelt Turck seine Kräfte und fasst alle Aktivitäten der Vor- und Endfertigung, die bisher auf drei Gebäude verteilt waren, in einem zusammen. Auch für ein Ausbildungszentrum findet sich Platz.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel