Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.



News Steckverbinder für hohe Belastungen

11.12.2013

Die kompakten Wire-to-Board-Steckverbinder der DF60-Serie von Element not implemented: <b>haben ein Rastermaß von 10,16mm und sind für eine Strombelastung von maximal 45A ausgelegt. Sie eignen sie sich für den Einsatz in Industrieanlagen, Maschinenbau und Automatisierung. Zu der neuen Hochstrom-Serie gehören Buchsen für den Crimpanschluss von Kabeln sowie Leiterplattenstecker in Ausführungen für die gerade und abgewinkelte Montage sowie In-Line-Versionen für die Gehäusedurchführung. Die Steckverbindung sind im gesteckten Zustand nur 30mm hoch. Der Verrastungsmechanismus gibt ein fühl- und hörbares Signal von sich, sobald ein Kontakt hergestellt wurde. Angebracht an der Mitte des Steckergehäuses erleichtert er die seitliche Anreihung mehrerer Stecker und verhindert Kabelgewirr. Vertrieben werden die Steckverbinder von Element not implemented: <b>.

Sponsored Content

Die kompakten Wire-to-Board-Steckverbinder der DF60-Serie von Element not implemented: <b>haben ein Rastermaß von 10,16mm und sind für eine Strombelastung von maximal 45A ausgelegt. Sie eignen sie sich für den Einsatz in Industrieanlagen, Maschinenbau und Automatisierung. Zu der neuen Hochstrom-Serie gehören Buchsen für den Crimpanschluss von Kabeln sowie Leiterplattenstecker in Ausführungen für die gerade und abgewinkelte Montage sowie In-Line-Versionen für die Gehäusedurchführung. Die Steckverbindung sind im gesteckten Zustand nur 30mm hoch. Der Verrastungsmechanismus gibt ein fühl- und hörbares Signal von sich, sobald ein Kontakt hergestellt wurde. Angebracht an der Mitte des Steckergehäuses erleichtert er die seitliche Anreihung mehrerer Stecker und verhindert Kabelgewirr. Vertrieben werden die Steckverbinder von Element not implemented: <b>.

Verwandte Artikel