Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Elmo Motion Control

Antriebstechnik Servoregler für Extreme

01.12.2015

Der Servoregler Gold Bee von Elmo Motion Control hält Temperaturen von –75 bis +110 °C stand sowie mechanische Vibrationen über 30 Grms aus. Das belegt der 48-stündigen HALT-Tests (Highly Accelerated Life Testing). Mit nur 22,2 g Gewicht liefert der Nano Drive eine Nennleistung bis 4000 W. Er bietet außerdem Nennströme bis 50 A bei 100 VDC. Die Kommunikation erfolgt über Ethercat- oder CANopen-Schnittstellen in Echtzeit und erlaubt somit einen problemlosen Mehrachsbetrieb.

Sponsored Content

Der Servoregler Gold Bee von Elmo Motion Control hält Temperaturen von –75 bis +110 °C stand sowie mechanische Vibrationen über 30 Grms aus. Das belegt der 48-stündigen HALT-Tests (Highly Accelerated Life Testing). Mit nur 22,2 g Gewicht liefert der Nano Drive eine Nennleistung bis 4000 W. Er bietet außerdem Nennströme bis 50 A bei 100 VDC. Die Kommunikation erfolgt über Ethercat- oder CANopen-Schnittstellen in Echtzeit und erlaubt somit einen problemlosen Mehrachsbetrieb.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel