Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Rating is currently not available.

Servotechnik Regler für den unteren Leistungsbereich

07.12.2015

Jetzt mit Ethercat oder CANopen verfügbar.

Sponsored Content

Mit Serie Xenus Plus von Copley Controls rundet Maccon den Leistungsbereich der 240VAC-versorgten Servoregler nach unten ab. Die Compact-Version wird mit Dauerströmen von 2,1 oder 4,2 Arms angeboten. Sie trägt mit Abmessungen von 192 x 116 x 54 mm den Wünschen vieler Kunden Rechnung. Als Feldbusschnittstelle sind Ethercat oder CANopen verfügbar. Als Geberschnittstellen werden digitale Inkremental-Encoder (RS-422) und analoge Encoder (sinus/cosinus, 1Vss), EnDat, BiSS (B und C), SSI, Panasonic, Tamagawa und Absolut A Encoder unterstützt. Optional wird auch eine Ausführung für Motoren mit Resolver angeboten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel