Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Rahmenliefervertrag für Motoren

07.09.2012

Im Mai haben die Unternehmen Baumüller und B&R einen langfristigen Rahmenliefervertrag unterzeichnet. Mit der Kooperation, die durch Hans Wimmer und Peter Schuch von B&R sowie Norbert Scholz und Ralf Dietrich von Baumüller geschlossen wurde, können Kunden nun von den Kompetenzen beider Lieferanten profitieren. B&R wird künftig das Motorenportfolio von Baumüller nutzen und Motoren der Typen DSC, DSD und DS einsetzen. „Mit den Baumüller-Motoren erweitern wir unser Leistungsspektrum bei den Motoren bis 140kW“, sagt B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer. Die Kooperation spräche für die Qualität und Performance der Baumüller-Produkte. Für beide Unternehmen sei das eine klassische Win-Win-Situation, ergänzt Baumüller-Geschäftsführer Ralf Dietrich.

Sponsored Content

Im Mai haben die Unternehmen Baumüller und B&R einen langfristigen Rahmenliefervertrag unterzeichnet. Mit der Kooperation, die durch Hans Wimmer und Peter Schuch von B&R sowie Norbert Scholz und Ralf Dietrich von Baumüller geschlossen wurde, können Kunden nun von den Kompetenzen beider Lieferanten profitieren. B&R wird künftig das Motorenportfolio von Baumüller nutzen und Motoren der Typen DSC, DSD und DS einsetzen. „Mit den Baumüller-Motoren erweitern wir unser Leistungsspektrum bei den Motoren bis 140kW“, sagt B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer. Die Kooperation spräche für die Qualität und Performance der Baumüller-Produkte. Für beide Unternehmen sei das eine klassische Win-Win-Situation, ergänzt Baumüller-Geschäftsführer Ralf Dietrich.

Verwandte Artikel