Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Hilscher

Steuerung Profinet IRT Controller mit ASIC

03.03.2016

Hilscher hat die erste ASIC-basierende Lösung für Profinet-Controller mit IRT-Funktionalität auf dem Markt gebracht. Der IRT-Kanal stellt eine synchronisierte, deterministische Kommunika-
tion zwischen dem Controller und den angeschlossenen Devices mit hoher Datenrate und hoher Genauigkeit bereit. Zum Einsatzgebiet von IRT zählen vor allem leistungsstarke Anwendungen im Bereich von Motion Control. Der Chip basiert auf der netX-Famile von Hilscher. Die verfügbare Lösung beinhaltet neben dem entsprechenden Stack und der betriebsbereiten Firmware auch die Konfigurationssoftware. Damit wird nahezu jeder IPC in die Lage versetzt, Profinet IRT zu sprechen und zeitkritische Applikationen zu kontrollieren – diese bleiben somit nicht weiter den dedizierten NC-Steuerungen vorbehalten.

Sponsored Content

Hilscher hat die erste ASIC-basierende Lösung für Profinet-Controller mit IRT-Funktionalität auf dem Markt gebracht. Der IRT-Kanal stellt eine synchronisierte, deterministische Kommunika-
tion zwischen dem Controller und den angeschlossenen Devices mit hoher Datenrate und hoher Genauigkeit bereit. Zum Einsatzgebiet von IRT zählen vor allem leistungsstarke Anwendungen im Bereich von Motion Control. Der Chip basiert auf der netX-Famile von Hilscher. Die verfügbare Lösung beinhaltet neben dem entsprechenden Stack und der betriebsbereiten Firmware auch die Konfigurationssoftware. Damit wird nahezu jeder IPC in die Lage versetzt, Profinet IRT zu sprechen und zeitkritische Applikationen zu kontrollieren – diese bleiben somit nicht weiter den dedizierten NC-Steuerungen vorbehalten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel