Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Check der Leistung: Über ein Web-Portal lässt sich bei Eon überprüfen, ob die Photovoltaik-Anlage noch optimal arbeitet oder deutlich mehr Strom produzieren könnte.

Bild: Carsten Goerling

Optimierung Online-Check für Solaranlagen

20.09.2015

Eon bietet eine neue Ertrags- und Qualitätsüberprüfung an. Nutzer können im Web ermitteln, ob ihre Photovoltaikanlage mehr Strom erzeugen könnte als aktuell produziert wird.

Sponsored Content

Der Energiekonzern Eon bietet einen Online-Check für Photovoltaik-Anlagen an. Die Kunden können dabei kostenfrei über www.eon-solarprofis.de ermitteln, ob ihre Anlage noch die volle Leistung bringt oder ob diese mehr Strom erzeugen könnte als aktuell produziert wird. Die Ergebnisse werden auf Wunsch telefonisch erläutert. Anschließend an den Online-Check bietet das Unternehmen eine Prüfung vor Ort an. Kontrolliert werden dabei Photovoltaikmodule, Unterkonstruktion, Verkabelung und Wechselrichter sowie die Dokumentation der Anlage. Eon stellt dafür eigene Teams bereit und kooperiert darüber hinaus mit dem auf Photovoltaik-Services spezialisierten Dienstleister Adler Solar.

Sollten bei der Überprüfung ertrags- oder sicherheitsrelevante Mängel festgestellt werden, bietet Eon Reparaturen und Instandsetzungen an. Dass die Optimierung von Photovoltaik-Anlagen immer wichtiger wird, hat jüngst auch der TÜV Rheinland ermittelt. Laut Qualitätsmonitor Solar weist jede dritte Photovoltaikanlage Defekte und Leistungsdefizite auf.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel