Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Nach dem Anstieg kommt der Abstieg

04.04.2014

Der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im Februar um real vier Prozent unter dem Vorjahresergebnis, meldete der VDMA. Im Januar lag er noch sechs Prozent darüber. Das Inlandsgeschäft sank um sechs, das Auslandsgeschäft um drei Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau. Im Vormonat war das Inlandsgeschäft noch um zwei Prozent gestiegen, das Auslandsgeschäft sogar um sieben Prozent gegenüber 2013. In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich Dezember 2013 bis Februar 2014 sank der Bestelleingang um ein Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Inlandsaufträge lagen bei minus fünf Prozent, die Auslandsaufträge stagnierten.

Sponsored Content

Der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im Februar um real vier Prozent unter dem Vorjahresergebnis, meldete der VDMA. Im Januar lag er noch sechs Prozent darüber. Das Inlandsgeschäft sank um sechs, das Auslandsgeschäft um drei Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau. Im Vormonat war das Inlandsgeschäft noch um zwei Prozent gestiegen, das Auslandsgeschäft sogar um sieben Prozent gegenüber 2013. In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich Dezember 2013 bis Februar 2014 sank der Bestelleingang um ein Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Inlandsaufträge lagen bei minus fünf Prozent, die Auslandsaufträge stagnierten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel