Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Mit einem Push drin

Sponsored Content
11.12.2012

Bei der Durchführungsklemme Omniate PGK 4 in Push-In-Anschlusstechnik von Element not implemented: <b>werden begrenzte Platzverhältnisse bei Applikationen unproblematisch: Für den Geräteaufbau mit Wand- oder Gehäusedurchführung bietet die PGK 4 eine gute Lösung zur schnellen und einfachen Montage sowie den sicheren Leiteranschluss. Mit einer Scheibenbauweise und einer bedienfreundlichen, sekundenschnellen Verrastung lassen sich hochpolige Anschlussblöcke aufbauen. Die Bemessungsdaten der Durchführungsklemme sind gemäß IEC 60947-7-1 ausgelegt: Bemessungsspannung 500 V, Bemessungsstoßspannung 6 kV, Nennstrom 32 A. Zukunftssichere, halogenfreie Werkstoffe und umfängliche Zulassungen erweitern das Einsatzspektrum bei neuen Gerätedesigns.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel