Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Miniaturgreifer für präzise Montageanwendungen

Sponsored Content
09.09.2014

Schunk hat die Präzisionsversion des Miniatur-Parallelgreifers MPG-plus speziell für die automatisierte Montage von Elektronikbauteilen und anderen Kleinstteilen entwickelt. Seine Austauschgenauigkeit beträgt 0,1 mm, die Exzentrizität der Greifmitte ±0,05 mm und die Höhengleichheit 0,02 mm. Zudem ist es möglich, mehrere Module nebeneinander höhengleich auf einer Anschraubfläche zu platzieren. Bei Bedarf lässt sich der MPG-plus einfach per Plug&Work wechseln, ohne dass ein aufwändiges Feinjustieren oder Nach-teachen erforderlich ist. Den Kleinteilegreifer gibt es in den Baugrößen 16 bis 64 mit Fingerhüben von 1,5 bis 10 mm und Greifkräften von 25 bis 350 N. Das maximale Teilegewicht beträgt je nach Größe 0,13 bis 1,25 kg.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel