Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Mehr Sicherheit für Servoregler

Sponsored Content
13.02.2014

Mit den neuen Reglerkarten KW-R07 und KW-R17 erweitert AMK sein Sortiment mit funktionaler Sicherheit. Sie sind vom Tüv zertifiziert. Die antriebsbasierte Technik ist für die Integration in die Servoumrichterreihe AMKASYN KE/KW zugeschnitten. Die Reglerkarten bieten für den Normalbetrieb eine sichere Stillstandsüberwachung von Sinusgebern (SEM) sowie die sichere Einhaltung einer Maximalgeschwindigkeit (SMS). In puncto Betriebsarten zählen bei dem Hersteller sicherer Betriebshalt (SOS), sicherer Geschwindigkeitsbereich (SSR), sicher begrenzte Geschwindigkeit (SLS), sichere Bewegungsrichtung (SDI) und das sicher begrenzte Schrittmaß (SLI) zum Funktionsumfang. Die Stoppfunktionen STO, SS1 und SS2 sind darüber hinaus verfügbar.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel