Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

                        
                        
                          Das CPU Board basiert auf dem Prozessor i.MX28


Das CPU Board basiert auf dem Prozessor i.MX28

News Leistungsstarkes ARM9-Modul

Sponsored Content
08.03.2012

Mit dem TQMa28 präsentiert TQ ein leistungsstarkes ARM9-Modul. Das CPU Board basiert auf einem Prozessor i.MX28 von Freescale und bietet mit seinen 450 MHz eine hohe Rechenleistung. Der Microcontroller mit ARM926-Core stellt eine umfangreiche Peripherie on Chip bereit. Zur Kommunikation mit der Außenwelt dienen neben 2x10/100Mbit/s-Fast-Ethernet-Controller, USB-Host/USB-OTG-Controller, drei UARTs und zwei CAN-Controller für CAN 2.0B sowie ein 24Bit-LCD-Controller für Anzeigen bis SVGA-Auflösung. Systemintern können andere Funktionseinheiten über QSPI und I2C angebunden werden.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel