Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

                        
                        
                          Die Rittal-Kühlgerate der TopTherm-Serie sind nun nach DIN EN 14511-2 Tüv-geprüft


Die Rittal-Kühlgerate der TopTherm-Serie sind nun nach DIN EN 14511-2 Tüv-geprüft

News Kühlgeräte vom TÜV zertifiziert

Sponsored Content
12.07.2013

Rittal hat den TÜV Nord mit der Prüfung seiner Kühlgeräte gemäß der aktuellen Norm DIN EN 14511-2 beauftragt. Im Rahmen der Messungen haben alle Kühlgeräte der TopTherm-Serie die angegebenen Leistungsdaten erreicht. Teilweise lag die Kühlleistung sogar bis zu 10 Prozent über dem vom Hersteller angegebenen Wert. So hatte zum Beispiel das Wandanbaukühlgerät mit einer Nennkühlleistung von 2000 W in der Messung eine Gesamtkühlleistung von etwa 2200 W. Auch die hohe Energieeffizienz der Geräte hat der Tüv Nord zertifiziert. Das oben genannte Gerät in 230V-Ausführung bei 50Hz hat einen EER (Energy Efficiency Ratio) von 2,40 - die elektrische Leistungsauf-nahme beträgt also nur gut 900 W. Rittal verpflichtet sich, regelmäßige Kontrollen durchführen zu lassen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel