Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Mitsubishi Electric

Reduzierte Funktionen Scada-Lösung zum kleinen Preis

Sponsored Content
18.03.2015

Mitsubishi Electric bietet seine Mitsubishi Adroit Process Suite (MAPS) in einer günstigeren Version als MAPS HMI an. Diese verzichtet gegenüber der Vollversion MAPS Scada auf einen Teil der Funktionalität. MAPS HMI ist eine Stand-Alone-Lösung mit bis zu zwei Fernverbindungen, die für mehr Flexibilität in der Projektentwicklung und für eine verbesserte Darstellung der Anwendung sorgen. Sie umfasst mehrere Tools für einen einfachen, intuitiven HMI-Designprozess, darunter integrierte Assistentenprogramme, Vorlagen, Navigationsfunktionen und eine Sammlung von Grafikobjekten. Über 100 verfügbare Treiber sorgen dafür, dass die Software mit allen gängigen SPSen kommuniziert. Die Lizenzpakete sind abgestuft für 300, 750 und 1500 I/Os.

Verwandte Artikel