Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: TL Electronic

Industrierechner Kompakter PC für die Hutschiene

15.07.2015

Die robusten Hutschienen-PCs EmbeddedLine DR2100 von TL Electronic arbeiten mit Intels 4-Kern-Prozessor Celeron N2930 mit 1,83 GHz, der eine thermische Verlustleistung von nur 7,5 W aufweist. Zusätzliche Lüfter sind auch bei Volllast überflüssig. Die Wärme wird über das speziell konstruierte Aluminium-Gehäuse abgeführt. Systemseitig bietet die Intel-Technik eine integrierte HD-Grafik-Engine für gleichzeitig zwei hochauflösende Monitore. Die Rechnereinheit wird kombiniert mit einem bis zu 8 GB großen DDR3L-Arbeitsspeicher. Für die Datenspeicherung stehen eine Solid State Disk mit mindestens 32 GB und miniSATA-Anschluss zur Verfügung. Je nach Wunsch wird als Speicherlaufwerk eine SSD oder eine mechanische Festplatte eingebaut.

Sponsored Content

Die robusten Hutschienen-PCs EmbeddedLine DR2100 von TL Electronic arbeiten mit Intels 4-Kern-Prozessor Celeron N2930 mit 1,83 GHz, der eine thermische Verlustleistung von nur 7,5 W aufweist. Zusätzliche Lüfter sind auch bei Volllast überflüssig. Die Wärme wird über das speziell konstruierte Aluminium-Gehäuse abgeführt. Systemseitig bietet die Intel-Technik eine integrierte HD-Grafik-Engine für gleichzeitig zwei hochauflösende Monitore. Die Rechnereinheit wird kombiniert mit einem bis zu 8 GB großen DDR3L-Arbeitsspeicher. Für die Datenspeicherung stehen eine Solid State Disk mit mindestens 32 GB und miniSATA-Anschluss zur Verfügung. Je nach Wunsch wird als Speicherlaufwerk eine SSD oder eine mechanische Festplatte eingebaut.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel