Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.
Das Mehrachs-Antriebssystem vereint SPS, Motion Controller, funktionale Sicherheitstechnik, DC-Versorgungseinheiten und Achsregler

Das Mehrachs-Antriebssystem vereint SPS, Motion Controller, funktionale Sicherheitstechnik, DC-Versorgungseinheiten und Achsregler

Mehrachs-Antriebssystem Kompakt und skalierbar

21.01.2015

Das Mehrachs-Antriebs- und Automatisierungssystem SystemOne CM von LTI Motion ist kompakt und reduziert sowohl den Verdrahtungs- als auch den Montageaufwand. Dabei integriert das System SPS, Motion Controller, funktionale Sicherheitstechnik, DC-Versorgungseinheiten und Achsregler mit Maximalströmen von 4,5 bis 96 A. Bis zu 48 Servoachsen können inklusive der Steuerung auf einem Meter platziert werden. Zudem gewährleistet die zentrale Montage eine vereinfachte Inbetriebnahme und Wartungsstrategie. Das Einkabel-Interface für den Motoranschluss halbiert die Anzahl der Kabel zum Motor. Ethercat ist die Basis für die unterschiedlichsten Motion-Lösungen, realisierbar sowohl mit einer Third-Party-Steuerung als auch mit der integrierten SPS.

Sponsored Content

Das Mehrachs-Antriebs- und Automatisierungssystem SystemOne CM von LTI Motion ist kompakt und reduziert sowohl den Verdrahtungs- als auch den Montageaufwand. Dabei integriert das System SPS, Motion Controller, funktionale Sicherheitstechnik, DC-Versorgungseinheiten und Achsregler mit Maximalströmen von 4,5 bis 96 A. Bis zu 48 Servoachsen können inklusive der Steuerung auf einem Meter platziert werden. Zudem gewährleistet die zentrale Montage eine vereinfachte Inbetriebnahme und Wartungsstrategie. Das Einkabel-Interface für den Motoranschluss halbiert die Anzahl der Kabel zum Motor. Ethercat ist die Basis für die unterschiedlichsten Motion-Lösungen, realisierbar sowohl mit einer Third-Party-Steuerung als auch mit der integrierten SPS.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel