Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Kistler

Display Sichtbare Messedaten

01.10.2015

Die XY-Monitore der maXYmos-Baureihe von Kistler dienen der prozessintegrierten Qualitätssicherung: Anhand der Form von Messkurven kann die Qualität eines einzelnen Fertigungsschrittes, einer Baugruppe oder des gesamten Produkts überwacht und geprüft werden. Um auch mehrstufige, also hintereinander gestaffelte Fertigungsprozesse, messbar zu machen, wurden jetzt die beiden Systeme maXYmos TL und maXYmos BL mit einem Sequenzer-Mode ausgerüstet. Zudem wurde der maXYmos TL um neue Bewertungselemente ergänzt, die nun das Prüfen weiterer Applikationen unterstützen, wie der Schalterprüfung. Bis zu acht Messmodule unterschiedlicher Fertigungsprozesse können auf einem Display angeschlossen werden.

Motek: Stand 6-311

Sponsored Content

Die XY-Monitore der maXYmos-Baureihe von Kistler dienen der prozessintegrierten Qualitätssicherung: Anhand der Form von Messkurven kann die Qualität eines einzelnen Fertigungsschrittes, einer Baugruppe oder des gesamten Produkts überwacht und geprüft werden. Um auch mehrstufige, also hintereinander gestaffelte Fertigungsprozesse, messbar zu machen, wurden jetzt die beiden Systeme maXYmos TL und maXYmos BL mit einem Sequenzer-Mode ausgerüstet. Zudem wurde der maXYmos TL um neue Bewertungselemente ergänzt, die nun das Prüfen weiterer Applikationen unterstützen, wie der Schalterprüfung. Bis zu acht Messmodule unterschiedlicher Fertigungsprozesse können auf einem Display angeschlossen werden.

Motek: Stand 6-311

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel