Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Flächen- und Zeilenkameras von JAI sind nun auch über Laser 2000 erhältlich.

Bild: Bulldog And Partners

Partnerschaft JAI-Kameras im Sortiment von Laser 2000

24.03.2016

Der dänische Kamerahersteller JAI hat mit Laser 2000 eine Vertriebsvereinbarung über Flächen- und Zeilenkameras geschlossen.

Sponsored Content

Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert JAI Industrie- und Bildverarbeitungskameras; unter anderem für die Bereiche Medizin, Sicherheit und Militär, Luft- und Raumfahrt, Verkehrstechnik sowie die Forschung. Neben einer hohen Zuverlässigkeit und Bildgenauigkeit legt das Unternehmen auch einen großen Wert auf den technischen Support, den sie durch die Vertriebsvereinbarung mit Laser 2000 zu verstärken hoffen.

Dazu sagt Christian Felsheim, Vice President Sales für den EMEA-Bereich von JAI: „Wir freuen uns sehr, mit dem führenden Experten im Vertrieb im europäischen Raum zusammen zu arbeiten, um unsere langjährige Marktpräsenz für unsere Kunden und Partner zu stärken.“ Auch Armin Luft, Geschäftsführer der Laser 2000, freut sich über die Kooperation: „Wir betrachten diese Partnerschaft mit JAI als führendem Kamerahersteller als einen großen Erfolg. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung garantieren wir unserem neuen Partner hervorragende Produkt- und Anwendungskenntnisse.“

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel