Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: TL Electronic

Bedieneinheiten IP65-Panel-PCs mit Intel NUC

Sponsored Content
  • Faszination M12-Stecker

    Warum kamen gerade in den letzten Monaten so viele M12-Stecker auf den Markt und wieso ist diese Ausführung so ...
  • Grenzen überwinden

    Ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll, über das sich alle Elemente einer Automatisierungslösung verständigen ...
16.11.2015

Die 45 mm flachen IPCs von TL Electronic basieren auf Intels aktueller NUC-Technik (Next Unit of Computing), die besonders kompakte Rechner zulässt. Das Mainboard misst 10,16 × 10,16 cm, ist mit dem energiesparenden Corei5-Prozessor 5300U der Broadwell-Generation bestückt und wird mit einem Arbeitsspeicher von 4 bis 16 GB sowie einem Solid-State-Drive ab 64 GB je nach Bedarf ausgestattet. Dadurch werden keine Lüfter benötigt. Anwender haben die Wahl zwischen Displaydiagonalen von 38,1 cm (15") bis 48,3 cm (19") im Format 4:3. Die Bedieneinheiten der Varioline-Rechner sind fugenlos und mit gehärteter Glasfront realisiert, der ganze IPC ist gemäß Schutzart IP65 gekapselt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel