Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Cluster Mechatronik & Automation

23. Juni 2015 Industrie4.0-Standardlösungen

Sponsored Content
18.05.2015

Am 23. Juni 2015 von 13:00 bis etwa 17:30 Uhr findet der Cluster-Workshop zum Thema Industrie4.0-Standardlösungen für Energiemanagement, Portale (Cloud) und Prozessleitsysteme in Fürth statt. Universelle Prozessleitsysteme sind die perfekte Lösung zur Steuerung und Kontrolle von komplexen verfahrenstechnischen Automatisierungsprozessen für industrielle Applikationen. Die Erfassung und Aufbereitung von Prozess- und Leistungsdaten bildet die Basis für den intelligenten Einsatz von Ressourcen.

Darauf aufbauende Energiemanagementsysteme für Produkt- und kostenstellenbezogene Analysen und Auswertungen erlauben es den produzierenden Unternehmen, die in der DIN-ISO 50001 geforderten Nachweise zur Einsparung von Energie quantifiziert darzustellen. Dabei bilden Standardanwendungen und -technik wie Webfähigkeit, Mandantenfähigkeit und Cloud-Lösungen, die aktuell unter dem Thema Industrie 4.0 diskutiert werden, die technische Grundlage. Im Rahmen des Workshops erwarten Sie Best-Practice-Beispiele für den zukunftssicheren Einsatz von Energiemanagement- und Prozessleitsystemen im produzierenden Gewerbe auf Basis der in der Industrie 4.0 dargestellten Technik, die zum Teil schon heute Standards sind.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel