Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

VDMA Elektrische Automation In den Vorstand gewählt

31.08.2015

Das Energiemanagement-Unternehmen Eaton ist im Vorstand des Fachverbands Elektrische Automation des VDMA vertreten. Bei der Wahl am 17. Juni wurde Martin Kram zum neuen Vorstandsmitglied des Fachverbandes gewählt. Kram, der viele Jahre im Bereich der internationalen Vertriebsleitung tätig war, ist seit dem 1. Mai 2014 Geschäftsführer Vertrieb Electrical Sector für die Region EMEA bei Eaton in Bonn. In seiner Funktion als Vorstandsmitglied sieht er die Möglichkeit, in den direkten Dialog mit den Kunden treten zu können und deutsche Unternehmen auf die neuen Herausforderungen hinsichtlich Industrie 4.0 vorzubereiten.

Sponsored Content

Das Energiemanagement-Unternehmen Eaton ist im Vorstand des Fachverbands Elektrische Automation des VDMA vertreten. Bei der Wahl am 17. Juni wurde Martin Kram zum neuen Vorstandsmitglied des Fachverbandes gewählt. Kram, der viele Jahre im Bereich der internationalen Vertriebsleitung tätig war, ist seit dem 1. Mai 2014 Geschäftsführer Vertrieb Electrical Sector für die Region EMEA bei Eaton in Bonn. In seiner Funktion als Vorstandsmitglied sieht er die Möglichkeit, in den direkten Dialog mit den Kunden treten zu können und deutsche Unternehmen auf die neuen Herausforderungen hinsichtlich Industrie 4.0 vorzubereiten.

Verwandte Artikel