Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Helukabel

Neuheit zur Hannover Messe Hygienische Kabelverschraubungen von Helukabel

14.03.2016

Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert Helukabel seine hygienische Kabelverschraubung Helutop HT-Clean, die von der EHEDG (European Hygienic Engineering & Design Group) sowie von der FDA (Food and Drug Administration) für die Lebensmittelproduktion zugelassen wurde.

Sponsored Content
  • Grenzen überwinden

    Ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll, über das sich alle Elemente einer Automatisierungslösung verständigen ...

An der glatten Oberfläche der Helutop HT-Clean können sich schädliche Bakterien nicht festsetzen. Die Oberfläche kommt ohne Ecken, Kanten oder freiliegende Außengewinde aus, um eine schnelle Reinigung zu erleichtern; gleichzeitig widersteht die Edelstahlverschraubung den gängigen chemischen Reinigungsmitteln. Durch die hohe Dichtigkeit ist auch eine Hochdruckstrahlreinigung unter hohen Temperaturen möglich, wie in der Schutzklasse IP 69K beschrieben. Die Kabelverschraubung ist auch als EMV-Ausführung erhältlich und kann beim Temperaturen von -20 bis +100 °C eingesetzt werden; in einem kurzen Zeitraum hält sie auch eine Temperaturspanne von -40 bis +150 °C aus. Mit diesen Parametern eignet sich Helutop HT-Clean für Applikationen in den Industrien Food & Beverage sowie in Chemie & Pharma, ferner in der Reinraum- und Biotechnologie.

Weitere Informationen sowie das passende Zubehör können Besucher der Hannover Messe in der neuen Auflage des Katalogs Kabelzubehör nachschlagen.

Halle 19, Stand C98

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel