Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: Bopla

BoTouch Gehäuse für 4,3“- und 10,1“-Touchscreens

Sponsored Content
04.02.2016

Bopla zeigt auf der diesjährigen Embedded World zwei neue Varianten seiner Gehäuseserie BoTouch. Sie erlauben den Einbau handelsüblicher kapazitiver Touchdisplays mit 4,3“ und 10,1“ Diagonale und bieten zudem rundum einen IP65-Schutz. Dieser wird realisiert, indem das Gehäuse rückseitig mit einer eingeschäumten PU-Dichtung versehen und mit einer Rückplatte verschlossen wird. Die Glasfront wird zudem ins Gehäuse eingeklebt.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel