Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: VDMA

Auftragseingang Juni Euroraum setzt Akzente

31.07.2015

Der Auftragseingang 2015 im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im Juni laut VDMA um 4 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

Sponsored Content

Das Inlandsgeschäft stieg um 7 Prozent, das Auslandsgeschäft lag 9 Prozent unter dem von 2014. Im ersten Halbjahr lag der gesamte Auftragseingang mit minus 1 Prozent nur knapp unter seinem Vorjahresniveau. Das gilt gleichermaßen für die Inlandsbestellungen. Die Auslandsnachfrage stagnierte. Minus 4 Prozent bei den Bestellungen aus den Nicht-Euro-Ländern konnten durch ein stattliches Plus in Höhe von 12 Prozent bei den Aufträgen aus den Euro-Partner-Ländern komplett ausgeglichen werden.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel