Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Erweiterungsmodul

Sponsored Content
16.10.2014

Das Modul CRP (Capacity Resource Planning) von Mesonic umfasst die Kapazitätenplanung und ergänzt die Funktionalitäten des PPS-Systems Winline PROD um die optionale Grob- und Feinplanung von Ressourcen. Pro Ressourcengruppe (beispielsweise Facharbeiter) wird festgelegt, ob eine Grob- oder Feinplanung von Aufträgen – oder auch eine Mischung aus beidem – erfolgen soll. Die Grobplanung erfolgt auf Basis von Kapazitäten, die in einem Schichtenzeiten-Kalender anhand der verfügbaren Ressourcen (Anzahl Mitarbeiter in diesem Zeitraum) festgelegt werden können. Somit ist es möglich, auch saisonale Schwankungen in der Auslastung zu berücksichtigen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel