Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.



News Elektronische, lineare Dimmer

07.09.2012

Mit dem Typ 15.81 stellt Element not implemented: <b>ihren neuen elektronischen Dimmer vor. Die Modellreihe ermöglicht elektronisches lineares Dimmen von Beleuchtungsanlagen mit Lampenlasten bis maximal 500W. Dabei wird durch lampenschonendes Ein- und Ausschalten eine hohe Lebensdauer der Leuchtmittel gewährleistet. Mit Hilfe der Memory-Funktion kann die zuletzt gewählte Helligkeit gespeichert werden. Weiterhin besteht die Möglichtkeit, eine Mindesthelligkeit einzustellen, um Leuchten ab einer Nennleistung von 3W zu dimmen. Die Memory-Funktion sowie die Auswahl des Leuchtmittels laufen über einen Wahlschalter. Der interne Temperaturschutz erkennt Temperaturüberhöhungen und schaltet den Dimmer ab. Die Lampen lassen sich nach Abkühlen des Dimmers erneut einschalten.

Sponsored Content

Mit dem Typ 15.81 stellt Element not implemented: <b>ihren neuen elektronischen Dimmer vor. Die Modellreihe ermöglicht elektronisches lineares Dimmen von Beleuchtungsanlagen mit Lampenlasten bis maximal 500W. Dabei wird durch lampenschonendes Ein- und Ausschalten eine hohe Lebensdauer der Leuchtmittel gewährleistet. Mit Hilfe der Memory-Funktion kann die zuletzt gewählte Helligkeit gespeichert werden. Weiterhin besteht die Möglichtkeit, eine Mindesthelligkeit einzustellen, um Leuchten ab einer Nennleistung von 3W zu dimmen. Die Memory-Funktion sowie die Auswahl des Leuchtmittels laufen über einen Wahlschalter. Der interne Temperaturschutz erkennt Temperaturüberhöhungen und schaltet den Dimmer ab. Die Lampen lassen sich nach Abkühlen des Dimmers erneut einschalten.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel