Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

News Elektrische Linearkomplettachsen für raue Umgebungen

Sponsored Content
02.04.2013

Die spritzwassergeschützten RoboCylinder der 24VDC-Linearantriebs-Baureihe RCP4W von Element not implemented: <b>sind auf die Substituierung von kolbenstangenlosen Pneumatikzylindern ausgelegt. Diese Schlittenachsen zeichnen sich durch eine neukonstruierte Rahmenabdeckung, Bodenabdichtung, Montagehalterung und Schlittenführung aus. Dies ermöglicht mit Spülluft-Druckzufuhr nach innen die Schutzklasse IP65. Bei einem Achsenhub von 100 bis 700mm der Lineareinheiten lassen sich Geschwindigkeiten bis zu 530mm/s erzielen. Die Positioniergenauigkeit liegt bei ±0,02mm für eine Last bis 20kg. Die Steuerung des Schrittmotor erlaubt der über Schnittstellen bis zu 768 programmierbare Positionen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel