Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.


Das drahtlose Bediengerät One-H2 von Exor gewährt dem Maschinenpersonal viel Bewegungsfreiheit

News Drahtloses Bediensystem

Sponsored Content
04.02.2013

Das drahtlose mobile Bediengerät One-H2 von Exor ist mit 659 g Gewicht und einem umbauten Volumen von 1315 cm³ sehr kompakt. Die Funkreichweite von 50 m gewährt dem Maschinenpersonal viel Bewegungsfreiheit: Die Geräte sind mit Safety-Funktionalität nach SIL 2 und ab Mitte 2013 auch nach SIL 3 verfügbar. Die implementierte HMI-Software basiert auf Windows CE, sodass auch HMI-Software anderer Hersteller implementiert werden kann. Der 5 Zoll große TFT-Touchscreen erlaubt mit zahlreichen ergonomisch angeordneten und programmierbaren Funktionstasten und Bedienrädern einen hohen Freiheitsgrad in der Gestaltung der Bedienfunktionen. Der integrierte RFID-Scanner vereinfacht die Autorisierung des Bedieners. Mit dem RFID-Scanner ist die eigene Platzierung von Tags an der Maschine möglich.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel