Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

                        
                        
                          Versilberte Kontakte erlauben Ströme bis 300 A


Versilberte Kontakte erlauben Ströme bis 300 A

News Berührungsschutz für Hochstrom-Modul

01.06.2012

Eine verbesserte Version des 12mm-Kontakteinsatzes für das modulare Steckverbindersystem CombiTac hat Element not implemented: <b>vorgestellt. Das Modul mit versilberten Kontakten ist für hohe Ströme bis 300 A ausgelegt. Bei der neuen Version ist zusätzlich zur Buchsenseite auch die Steckerseite berührungsgeschützt. Der überarbeitete Stecker ist voll kompatibel mit der Vorgängerversion. Ein voreilender 8mm-Kontakt ergänzt das Programm. Die unterschiedliche Bauform der Kontaktträger für Stifte und Buchsen gewährleistet Schutz vor Verpolung. Typische Einsatzbereiche sind Hochstromanwendungen, wie in Batterieverbindungen, beim Anschluss von Schweißgeräten oder bei Motorprüfungen. Durch seine Modularität und die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten eignet sich der CombiTac für verschiedene Anwendungsbereiche. Signal-, Datenbus-, Lichtwellenleiter- und Koaxialkontakte, Leistungskontakte bis 300 A, Hochspannungskontakte bis 5 kV, Thermoelemente und pneumatische Kupplungen können kombiniert werden.

Sponsored Content

Eine verbesserte Version des 12mm-Kontakteinsatzes für das modulare Steckverbindersystem CombiTac hat Element not implemented: <b>vorgestellt. Das Modul mit versilberten Kontakten ist für hohe Ströme bis 300 A ausgelegt. Bei der neuen Version ist zusätzlich zur Buchsenseite auch die Steckerseite berührungsgeschützt. Der überarbeitete Stecker ist voll kompatibel mit der Vorgängerversion. Ein voreilender 8mm-Kontakt ergänzt das Programm. Die unterschiedliche Bauform der Kontaktträger für Stifte und Buchsen gewährleistet Schutz vor Verpolung. Typische Einsatzbereiche sind Hochstromanwendungen, wie in Batterieverbindungen, beim Anschluss von Schweißgeräten oder bei Motorprüfungen. Durch seine Modularität und die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten eignet sich der CombiTac für verschiedene Anwendungsbereiche. Signal-, Datenbus-, Lichtwellenleiter- und Koaxialkontakte, Leistungskontakte bis 300 A, Hochspannungskontakte bis 5 kV, Thermoelemente und pneumatische Kupplungen können kombiniert werden.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel