Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Windenergy Hamburg 2014 Automatisierung für Wind

18.08.2014

Für besonders zeitkritische Anwendungen zeigt B&R eine neue Technologie, die Reaktionszeiten von 1 µs erreicht: Reaction Technology. Damit gelinge eine Leistungssteigerung ohne Mehrkosten, da die Lösung in Standard-Hardware realisiert ist. Zudem ist die Technologie direkt in I/O-Module integriert. So können Hersteller bei der zentralen Steuerung auf ein Gerät der mittleren Leistungsklasse zurückgreifen und Hardware-Ausgaben sparen.

Halle B5, Stand 440

Sponsored Content

Für besonders zeitkritische Anwendungen zeigt B&R eine neue Technologie, die Reaktionszeiten von 1 µs erreicht: Reaction Technology. Damit gelinge eine Leistungssteigerung ohne Mehrkosten, da die Lösung in Standard-Hardware realisiert ist. Zudem ist die Technologie direkt in I/O-Module integriert. So können Hersteller bei der zentralen Steuerung auf ein Gerät der mittleren Leistungsklasse zurückgreifen und Hardware-Ausgaben sparen.

Halle B5, Stand 440

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel