Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Light + Building 2014 Außen heizen

17.02.2014

Etherma stellt seine Solamagic-S1-Reihe vor. Mit Hilfe einer neuen Heizröhren-Technologie wandeln die Infrarot-Wärmestrahler die eingesetzte Energie laut Hersteller effizient in Wärme um. Im Vergleich zu herkömmlichen Heizröhren strahlen sie zudem rund 90 Prozent weniger Licht ab. Die Produkte sind mit Leistungen von 1400 und 2000 Watt erhältlich und eignen sich für den Einsatz in der Gastronomie. Die Option S-Drive verbindet mobile Endgeräte drahtlos über eine Distanz von bis zu 20 Metern.

Halle 9.0, Stand A80

Sponsored Content

Etherma stellt seine Solamagic-S1-Reihe vor. Mit Hilfe einer neuen Heizröhren-Technologie wandeln die Infrarot-Wärmestrahler die eingesetzte Energie laut Hersteller effizient in Wärme um. Im Vergleich zu herkömmlichen Heizröhren strahlen sie zudem rund 90 Prozent weniger Licht ab. Die Produkte sind mit Leistungen von 1400 und 2000 Watt erhältlich und eignen sich für den Einsatz in der Gastronomie. Die Option S-Drive verbindet mobile Endgeräte drahtlos über eine Distanz von bis zu 20 Metern.

Halle 9.0, Stand A80

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel