Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

10. und 11. Juni 2015 22. Aachener ERP-Tage

04.05.2015

Am 10. und 11. Juni finden im FIR an der RWTH Aachen die 22. Aachener ERP-Tage statt. Die Fachtagung richten sich insbesondere an Anbieter und Anwender von Unternehmenssoftware, die sich womöglich schon für Industrie 4.0 begeistern und mit Blick auf die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen ihr Wissen im Bereich Enterprise-Resource-Planning vertiefen möchten. Unter den Referenten der Fachtagung befinden sich Vertreter namhafter Firmen und Forschungseinrichtungen wie beispielsweise Professor Michael Henke (Inhaber des Lehrstuhls Unternehmenslogistik, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik), Oliver Christmann (IT-Beratung & Entwicklung, Lufthansa Technik) oder Peter Burghardt (Managing Director, Techconsult ). Sie beleuchten das Thema Enterprise-Resource-Planning in den beiden parallel stattfindenden Vortragssträngen Fokus Industrie 4.0 und ERP in der Praxis.

Der Themenstrang Fokus Industrie 4.0 beinhaltet dabei Fragestellungen rund um die flexible Gestaltung der Produktion durch intelligente Steuerung. Im Themenstrang ERP in der Praxis werden die Herausforderungen bei der Auswahl und Einführung von ERP-Systemen anhand praktischer Beispiele beleuchtet. Zwischen diesen Tagungssträngen können Sie jederzeit wechseln.

Sponsored Content

Am 10. und 11. Juni finden im FIR an der RWTH Aachen die 22. Aachener ERP-Tage statt. Die Fachtagung richten sich insbesondere an Anbieter und Anwender von Unternehmenssoftware, die sich womöglich schon für Industrie 4.0 begeistern und mit Blick auf die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen ihr Wissen im Bereich Enterprise-Resource-Planning vertiefen möchten. Unter den Referenten der Fachtagung befinden sich Vertreter namhafter Firmen und Forschungseinrichtungen wie beispielsweise Professor Michael Henke (Inhaber des Lehrstuhls Unternehmenslogistik, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik), Oliver Christmann (IT-Beratung & Entwicklung, Lufthansa Technik) oder Peter Burghardt (Managing Director, Techconsult ). Sie beleuchten das Thema Enterprise-Resource-Planning in den beiden parallel stattfindenden Vortragssträngen Fokus Industrie 4.0 und ERP in der Praxis.

Der Themenstrang Fokus Industrie 4.0 beinhaltet dabei Fragestellungen rund um die flexible Gestaltung der Produktion durch intelligente Steuerung. Im Themenstrang ERP in der Praxis werden die Herausforderungen bei der Auswahl und Einführung von ERP-Systemen anhand praktischer Beispiele beleuchtet. Zwischen diesen Tagungssträngen können Sie jederzeit wechseln.

Verwandte Artikel