Aktuelle Nachrichten aus der Industrie wöchentlich von der Redaktion für Sie kostenfrei zusammengestellt.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

iba AG TOP-THEMEN

iba AG Profil

iba AG – Der Spezialist für Messtechnik- und Automatisierungstechnik


Seit mehr als 30 Jahren ist unser Spezialgebiet die Entwicklung hochwertiger Systeme zur Messwerterfassung und -analyse, Signalverarbeitung und Automatisierung.

Bodenständig und International

Die iba AG ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg. Die Fertigung unserer Hardwareprodukte erfolgt ausschließlich mit langjährigen Partnern aus Deutschland. Unsere Kunden sind dagegen auf der ganzen Welt zu Hause.

Neben dem Hauptsitz in Fürth ist die iba AG daher durch Niederlassungen, Vertriebspartner und Regionalvertreter weltweit bestens aufgestellt. So können wir unsere Kunden überall kompetent beraten und kurzfristigen Vor-Ort-Service bieten.

Wegbereitend

Die iba AG ist einer der wenigen Hersteller, der die Technologiekette von der Hardware über die Software bis hin zur Datenbanktechnologie vollständig beherrscht. Denn nur wer die eigenen Produkte im Detail versteht, kann Innovation treiben und Kunden kompetent beraten und unterstützen.

Durch ein iba-System kann der Anwender die wachsende technische Komplexität von automatisierten Prozessen und mechatronischen Systemen begreifen und beherrschen.

Wie bei einem Flugschreiber werden alle wesentlichen Anlagen- und Prozessdaten aus verschiedensten Signalquellen, Feldbussen und Automatisierungssystemen kontinuierlich und zeitsynchron erfasst und aufgezeichnet.

Für die Auswertung dieser Daten haben wir leistungsfähige Analysewerkzeuge entwickelt, die sowohl interaktives Arbeiten als auch automatische Informationsgewinnung komfortabel unterstützen.

Kommunikativ durch ausgeprägte Konnektivität

Wesentliches Merkmal unserer Hard- und Softwareprodukte ist neben der praxisgerechten Funktionalität die ausgeprägte Konnektivität zur Automatisierung. Dabei werden unterschiedlichste Hersteller und Generationen berücksichtigt und auch ältere Systeme integriert: Ein deutlicher Nutzen im Lebenszyklus einer Anlage.

Klassische Messsysteme erfassen elektrische Sensorsignale mit Hilfe von Analog/Digital-Wandlern. Die meisten interessierenden Messwerte sind aber im Zeitalter digitaler Regelsysteme bereits in der Automatisierung vorhanden.

Die iba AG bietet daher vielfältige Möglichkeiten, um direkt auf die internen Werte von Steuer- und Regelsystemen zuzugreifen.

Vielseitig einsetzbar

Die Produkte der iba AG sind immer erste Wahl, wenn es darum geht:

  • Verfügbarkeit von Produktionsanlagen durch Auffinden von Störungen zu erhöhen.

  • Qualität der Produktion über die Prozesskette zu verfolgen und zu optimieren.

  • Instandhaltung durch zustandsbasierte Überwachung planbar zu machen.

  • Zuverlässigkeit der elektrischen Energieversorgung zu gewährleisten.

  • Messtechnik und Automatisierung in Prüfstanden zu kombinieren.

Kundenorientiert

Die iba AG pflegt mit allen Kunden intensive und langfristig ausgelegte Beziehungen. Die gute Betreuung der iba-Kunden durch technisch kompetenten Support und Beratung ist uns sehr wichtig.

Genau deshalb vertrauen viele Marktführer auf iba.

www.iba-ag.com

Logo

Mitarbeiter

Etwa 120 weltweit (inkl. Tochterunternehmen)

Firmengründung

1984: Firmengründung als Ingenieurbüro Anhaus

2004: Umfirmierung in iba AG – alle Aktien im Besitz der Gründerfamilie

Firmenhauptsitz

in Fürth (Bayern), Internationale Präsenz durch weltweite Tochterunternehmen und Vertriebspartner

Vorstand

Dr. Ulrich Lettau (CEO), Marta Anhaus (CFO), Harald Opel (COO)

Aufsichtsratsvorsitz

Horst Anhaus