Aktuelle Nachrichten zur Prozesstechnik 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bunte Mischung: Eine neue Anlage vereint verschiedene Verfahrensschritte.

Bild: Pixabay

Single-Plot-Verfahren Ein Wirbel an Verfahrensschritten

19.05.2017

Mischen, granulieren, coaten, trocknen und aufheizen sowie abkühlen – diese Verfahrensschritte können jetzt in einem einzigen Apparat durchgeführt werden, das Lödige speziell für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie entwickelt hat.

Sponsored Content

Beim Single-Pot-Verfahren lassen sich chemische Reaktionen oder mechanische Produktbearbeitungen, die zwar in mehreren Schritten ablaufen, deren Zwischenprodukte aber nicht isoliert werden müssen, in einem Gerät durchführen. Je nach Aufgabe können alle Reaktionsteilnehmer von Beginn an im Reaktionsgefäß zugegen sein oder aber nacheinander zugegeben werden.

Wirbel für effektive Vermsichung

Die All-in-one-Lösung von Lödige basiert auf dem Konzept der Lödige Pflugschar-Mischer. Sie bestehen aus einer horizontalen, zylindrischen Trommel, in der die zentrisch gelagerte, mit Pflugschar-Schaufeln versehene Welle das Produkt in ein mechanisch erzeugtes Wirbelbett versetzt. So wird eine rasche, intensive Vermischung erzielt.

Direkt im Anschluss weiterverarbeiten

Dank des neuen Verfahrens kann anschließend in derselben Maschine eine zeitsparende und produktschonende Vakuumtrocknung erfolgen sowie eine eventuell erforderliche Abkühlung des Produkts für die weitere Verarbeitung. Und auch Betreiben unter Überdruck, das beispielsweise zur Herstellung von Reaktionsaromen benötigt wird, ist mit der neuen Maschine möglich.

Zudem besteht die Option im selben Gerät auch die Verfahrensschritte Coaten und Granulieren durchzuführen. Die Flüssigkeitszugabe erfolgt hierbei mittels Versprühen über eine Düse.

Bildergalerie

  • Ob Suppen, Pasten oder Pulver: Die vielfältigen Funktionen des Slingle-Plots ermöglichen zahlreiche Anwendungen. Mit einer 50-Liter-Trommel, die Füllgrade von 25 bis 75 Prozent erlaubt, ist der Apparat kompakt gebaut. Die Maschine sowie die Geräteperipherie wie Schaltschrank und Vakuumpumpe sind mit Rollen ausgestattet und damit ortsbeweglich.

    Bild: Lödige

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel