Aktuelle Nachrichten zur Energietechnik. Vernetzt. 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

WKA brennt lichterloh: Brandursache ist jedoch weiter unklar.

Bild: Alexander Horst

1 Bewertungen

Brandursache unklar Windrad in Fiefbergen abgebrannt

19.04.2017

In Schleswig-Holstein ist am 14. April spektakulär eine Windkraftanlage abgebrannt. Die Ursache ist weiter unklar. Sehen Sie den Brand im Video.

Sponsored Content

Mitte April ist im schleswig-holsteinischen Fiefbergen eine Windkraftanlage abgebrannt. Laut Feuerwehr brannte zuerst der Maschinenraum der Anlage ab, dann fing auch der Generator Feuer. Dann griffen die Flammen auf die Rotorblätter über. Ein Problem: Das Windrad ließ sich nicht mehr abschalten, drehte sich immer weiter und Teile der abgebrannten Anlage stürzten zu Boden. Die Einsatzkräfte konnten das Windrad nur noch absperren und kontrolliert abbrennen lassen.

Verwandte Artikel