Aktuelle Nachrichten zur Energietechnik. Vernetzt. 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

Bild: BayWa r.e.

Gesamtleistung von 76 MWp Solar-Projekte in UK in Betrieb

19.04.2017

BayWa r.e. hat sieben Solarparks in Großbritannien erfolgreich ans Netz gebracht. Die Anlagen kommen insgesamt auf eine Leistung von rund 76 MWp und befinden sich an verschiedenen Standorten in England, Wales und Nordirland.

Sponsored Content

BayWa r.e. hat sieben Anlagen innerhalb der letzten fünf Monate schlüsselfertig errichtet. Mit der planmäßigen Inbetriebnahme im März 2017 konnte die Akkreditierung der Projekte für das ROC-1.2-Förderprogramm in England und Wales sowie für ROC 1.4 in Nordirland sichergestellt werden. Das BayWa-r.e.-eigene Systemdesign ist VDE-zertifiziert und erfüllt höchste Anforderungen an Montage und Wartungseffizienz und eine dauerhaft hohe Produktionsleistung der Anlagen. Das Unternehmen hat alle Projekte selbst finanziert und wird die Solarparks voraussichtlich im Laufe des Jahres veräußern.

Mit rund 46 MWp ist Bann Road der bisher größte realisierte Solarparks Nordirlands. Für das Projekt konnte bereits ein Stromabnahmevertrag (PPA) über 15 Jahre mit dem zweitgrößten Energieversorger Nordirlands, SSE Airtricity, abgeschlossen werden. Abnehmer der Grünstromzertifikate ist Centrica.

Verwandte Artikel