Die Top-Themen der Elektronikbranche – 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.
Die Whatsapp-Panne war für viele User ein Aufreger.

Die Whatsapp-Panne war für viele User ein Aufreger.

Bild: Pixabay

Beliebter Nachrichtendienst versagte den Dienst Whatsapp offline: Diese Länder hat es erwischt

04.05.2017

Wie verärgerte User gemerkt hatten, war der Online-Kurznachrichtendienst Whatsapp in der Nacht vom 3. auf den 4. Mai 2017 down - ausgerechnet während einer Pressekonferenz des Mutterkonzerns Facebook.

Sponsored Content

„Verbinden...“ lautetete der Whatsapp-Hinweis, den über eine Milliarde Nutzer während des Ausfalls zu sehen bekommen haben - der Verbindungsversuch blieb jedoch für zwei Stunden fruchtlos.

Europäischer Raum betroffen (siehe Karte)

Insbesondere in Europa war für etliche User die Verbindung gekappt - nicht nur in Deutschland, sondern auch in Großbritannien, Benelux, Spanien und Italien, um einige Länder zu nennen.

Während des Ausfalls nutzten User fleißig andere Social-Media-Kanäle, um sich über ebendiesen Ausfall zu beschweren. Nach etwa zwei Stunden war die Störung behoben und sie konnten wie gewohnt über den Online-Nachrichtendienst chatten. Neben Europa sollen auch Teile Südamerikas sowie die amerikanische Ostküste von der Whatsapp-Panne betroffen gewesen sein.

Konzern hüllt sich in Schweigen

Pressesprecher von Whatsapp haben mitgeteilt, dass die Störung behoben worden sei - Gründe für die plötzliche Offline-Phase haben sie jedoch nicht genannt. Die Medien mutmaßen, dass der Einbau neuer Features zum Absturz der App geführt haben könnte. Besonders peinlich: Der Totalausfall fand während einer Pressekonferenz der Konzernmutter Facebook statt, in der unter anderem auch die Zukunftspläne von Whatsapp präsentiert wurden.

Bildergalerie

  • Besonders stark betroffen vom Whatsapp-Totalausfall war der europäische Raum.

    Bild: Downdetector

Verwandte Artikel