Aktuelle Nachrichten aus der Fertigungsautomation 2x wöchentlich kostenfrei in Ihrem Postfach.
Sie haben sich bereits unter der angegebenen E-Mail Adresse registriert.
Bei der Registrierung ist ein Fehler aufgetreten.
Sie müssen die AGBs bestätigen.
Registrierung erfolgreich.

„Durch die Partnerschaft mit ALSO Deutschland erhalten Systemintegratoren und Service-Provider alle zum Aufbau von IT-Infrastrukturen notwendigen Kompetenzen und Lösungen aus einer Hand und können so schneller die Anforderungen nach effizienten und ausfallsicheren IT-Systemen umsetzen“, sagt Andrew Grace, Leiter Channel-Management, Rittal.

Bild: Rittal

Strategische Zusammenarbeit Rittal gewinnt neuen Vertriebspartner in Deutschland

09.08.2017

Rittal erweitert das weltweite Channel-Vertriebsnetz um einen weiteren Partner: ALSO Deutschland wird mehr als 500 Produkte und IT-Komponenten von Rittal in das eigene Portfolio aufnehmen und seinen Resellern als Lösungen anbieten.

Sponsored Content

Anfang 2017 hatte Rittal bereits Partnerschaften mit ALSO Schweiz und ALSO Finnland geschlossen. Ab sofort wird auch ALSO Deutschland die IT-Produkte und Komponenten von Rittal zum Bau von energieeffizienten Datacentern auch seinen Kunden in Deutschland anbieten. Durch die strategische Channel-Partnerschaft erhalten Solution-Provider und technische Integratoren Zugang zu einem breiten Angebot von standardisierten IT-Produkten und Komponenten für den schnellen und effizienten Aufbau von Datacentern.

Alles für den Schaltschrank

Zu dem Leistungsspektrum von Rittal zählen unter anderem IT-Racks, effiziente Stromverteilung im Netzwerk- oder Serverschrank (PDU) und Monitoringsysteme. Darüber hinaus gibt es Klimatisierungslösungen, beispielsweise Liquid Cooling Packages (LCP) für eine kältemittelbasierende Schrankkühlung für effiziente Kühlung ohne Raumverlust, und bedarfsgerechte physische Sicherheitslösungen wie das Micro Datacenter.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel